Zwickauer Steingartenverein e.V.
Zwickauer Steingartenverein e.V.

EGA Park Erfurt und Rennsteiggarten Oberhof 2015

In diesem Jahr war das Ziel unserer alljährlichen Ausfahrt zum einem der EGA Park in Erfurt und der Rennsteiggarten in Oberhof. Da in diesem Jahr auch das Wetter mitspielte, war es für unsere Vereinsmitglieder und unsere Gäste ein gelungener Ausflug.

Um zu der jeweiligen Galerie zu gelangen, klicken Sie bitte auf das entsprechende Foto. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Betrachtung unserer Schnappschüsse.

EGA Park Erfurt

In diesem Jahr dreht sich im Erfurter EGA Park alles um das Thema "Garten im Wandel".

Hier in Erfurt kann man alte und neue Formen des Gärtnerns, aber auch Trends und Veränderungen durch Weiterentwicklung der Bevölkerung und letztlich auch durch klimatische Veränderungen kennen lernen.

Wir hatten das große Glück, zur Blütezeit der Pfingstrosen im Park zu sein. Als eine der ältesten und langlebigsten Zierpflanzen wurden rund 130 Sorten im Skulpturengarten wirkungsvoll in Szene gesetzt.

Im einzigartigen Schmetterlingshaus mit subtropischer Vegetation tauchten wir ein in die Lebenswelt der Schmetterlinge (lat. Lepidoptera). Auf über 400 Quadratmetern kann man den Lebenszyklus der Falter vom Ei über die Puppe bis zum handgroßen Tier aus nächster Nähe beobachten.

Und wem das alles zu hektisch und bunt war, der kam im Japanischen Garten sicher zur Ruhe. Hier folgt man dem Leitprinzip japanischer Gartenkunst, die ein Gleichgewicht zwischen natürlicher und künstlicher Schönheit anstrebt. Fels, Wasser und fernöstliche Pflanzen bilden im Japanischen Garten ein eindrucksvolles und harmonisches Gesamt-Ensemble fernöstlicher Gartenarchitektur.

Rennsteiggarten Oberhof

Der Rennsteiggarten in Oberhof ist ein Botanischer Garten für die Gebirgsflora und wurde 1970 gegründet.

In mehr als 40000 Stunden ehrenamtlicher Tätigkeit schufen Natur- und Heimatfreunde Thüringens einen naturnah gestalteten Hochgebirgsgarten.

Fast 4000 verschiedene Pflanzenarten kann man hier bestaunen, wobei der Schwerpunkt auf Arten der mitteleuropäischen Gebirge und der Nordischen Regionen liegt. Doch auch Gebirgspflanzen Nordamerikas, Asiens und der Südhemisphaere kann man entdecken.

Das Jahresmittel der Lufttemperatur beträgt hier 4,2°C, der Sommermonat Juli erreicht einen Mittelwert von 12°C.

Nun bei unserem Besuch waren es immerhin heiße 28°C! Trotzdem lauschten wir den Erzählungen und Erläuterungen unseres Führers, Herrn Töpfer sehr gern und aufmerksam, vermittelte er uns doch sehr viel Interssantes und auch Neues. Oder wussten Sie, das der Frauenmantel - Alchemilla - seinen lateinischen Namen der Verwendung in der mittelalterlichen Alchemie zu verdanken hat?

Hier finden Sie uns

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

03772/ 2 17 22

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Letzte Aktualisierung  05.01.2020

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zwickauer Steingartenverein e.V.